Video: „Versicherungen zahlen, aber nichts dafür bekommen!“

Das nachfolgende Video ist ein echter Knaller und müsste normalerweise, was den Informationsgehalt angeht, binnen weniger Stunden zig-Millionen Klicks haben. Die Betonung liegt auf „MÜSSTE“, denn: Wie fertig muss denn ein Laden sein, wenn man in gewissen Dinge immer noch Hunderte von Milliarden stecken hat, im Gegenzug aber kaum Interesse dran vorhanden ist, wie es denn im Fall der Fälle mit der Anlage X, Y oder Z wirklich aussieht? Muss einem da nicht Angst und Bange, wenn so eine Gesellschaft mal zum Aufwachen gezwungen wird? Liegt der extrem krasse und komplett unterschätze Unterschied – im Vergleich zu früheren Krisen – nicht darin, dass die Fallhöhe oder auch die Realitätsferne diesmal eine ganz andere ist?

Versicherungen zahlen, aber nichts dafür bekommen!

Kommentare sind abgeschaltet.