Noch ein „Gute – Nacht – Kracher“ gefällig?

May will bis 20. März erneut über Brexit-Abkommen abstimmen lassen

Jaaaaaa, prima, weiter so!!

„Satt, selbstzufrieden und träge“: Österreichs Bundeskanzler hält EU nicht mehr für wettbewerbsfähig

Wo er Recht hat, hat er wohl Recht! Das Problem ist nur, dass solche Feststellungen rein garnichts mehr ändern werden, …… garnichts! Der Laden ist fertig und geht unter!

Wegen Asylzentrum: Landrat in Konstanz fordert Grenzkontrollen zur Schweiz

Wozu Grenzkontrollen zur Schweiz? Wer hat denn „WIR SCHAFFEN DAS!“ in die Welt hinaus gerufen? Können Sie sich übrigens noch an folgende Aussage bzw. Einladung erinnern?  Zuwanderung: Gauck lockt Inder – „Wir haben Platz in Deutschland“

Wissen Sie übrigens wer das große Problem ist? Hier ist die Antwort und zwar in einem Video:
J. Gauck: „Die Eliten sind gar nicht das Problem, die Bevölkerungen sind im Moment das Problem.“
Das sind doch wenigstens mal klare Aussagen, die den Leuten die Augen öffnen könnten – was gerade wirklich los ist. Die Betonung liegt auf „KÖNNTEN“! Wenn eine derartige Persönlichkeit bzw. jemand in so einem Amt sowas sagt, aber die Leistungsgträger bzw. Hamsterradläufer weiterhin so tun als ob nichts wäre, dann muss man sich doch mal fragen, wie völlig fertig und am Ende so ein Land samt seiner Gesellschaft schon sein muss …. oder?

Mal ganz allgemein gesprochen oder gefragt: Ist nicht alles in bester Ordnung – so lange „das Problem“ in der früh weiter schön brav aufsteht – wenn der Wecker klingelt – um im Hamsterrad zu laufen? Ist nicht alles in bester Ordnung, so lange „das Problem“ sein Geld weiterhin für sinnlosen Konsum ausgibt oder sich dafür sogar noch verschuldet? Läuft es nicht wunderbar, so lange „das Problem“ sich auch beim Anlageverhalten weiterhin so aufstellt – wie man das bisher auch tut und gewohnt ist?
Ja – „das Problem“ ist wohl wirklich „das Problem“, aber muss man nicht auch ganz ehrlich zugeben, dass es genau das bekommt – was es bestellt und damit geradezu verdient hat? Die Welt ist gerechter als man denkt! Tatsächlich

Wird an der Stelle nicht auch klar, warum es beim Wohungsbau so läuft – wie es läuft? Nun – wie läuft es da? Na das lassen wir mal besser Herrn Palmer erklären, denn eine Seite wie die unsere, die bei einem weltweiten Page-Rang von 183.000 irgendwo im Niemandsland der Bedeutungslosigkeit herum-stolpert kann doch von Grund auf garkeine Ahnung von irgendwas haben, denn sonst läge man da viel weiter vorne:

Boris Palmer Ich muss für Flüchtlinge Wohnungen bauen, nicht für Deutsche

Börsen-Experte warnt: Autoaktien scheinen günstig – aber zum Kaufen ist es zu früh

So schützen Sie sich vor Fake-Shops im Internet

Und nun natürlich noch zu den wirklich wichtigen Meldungen des Mittwoch-Abends, denn wir können uns doch nicht „das-bewegt-die-welt.de“ nennen und dann nur solchen unwichtigen Krimskrams wie eben präsentieren:

In den USA und Europa: Nutzer melden massive Störungen bei Facebook, Whatsapp und Instagram

FC Bayern verliert 1:3 gegen Liverpool und ist raus

Kommentare sind abgeschaltet.