Aktuelles vom 17. Oktober 2018 & „Meldung des Tages“








„Arbeitslosen-Stabilisierungs-Fonds“ Scholz legt Plan für europäische Arbeitslosenversicherung vor
( Merken Sie was da läuft und in welche Richtung es geht? Daran wird sich so lange nichts ändern bis sich die Hamsterradläufer mal „melden“. Von denen die ständig nur anschreiben lassen ist kein Umkehren zu erwarten, so lange die Forderungen nach noch mehr Rück-Umverteilung weiter so „bedient“ werden! Während sich auf der einen Seite das Tempo und der Druck im Hamsterrad ständig weiter erhöht sitzen doch in vielen deutschen Absatzmärkten die Jugendlichen millionenweise auf der Straße und wissen nicht was sie tun sollen, wie es besser werden könnte oder was auch immer. Forderungen da was zu ändern – an die Politik – sind komplett überflüssig, denn es wird am Ende wieder zu einer „grünen“ Lösung kommen:
Warum Grün-denken und Grün-wählen genial ist

***Wir haben Recht bekommen: Landtagswahl in Bayern bringt Erschütterndes zum Vorschein ***

Das Einzige was hier helfen kann sind nur 2 Dinge: 1. Konsumverzicht und 2. die eigene Anlagestrategie komplett umstellen. Aber weil weder 1 noch 2 gemacht wird……………… )

Viele Rentnerinnen arbeiten, weil sie das Geld brauchen
( Passt dazu der nächste Link nicht perfekt? )

„Geh nach Deutschland, da gibt es mehr Geld!“ – Junger Libyer (20) in Zwickau als Seriendieb vor Gericht

Familiennachzug über Erding

Ungarn: Verzehnfachung der offiziellen Goldreserven

Blackrock verwaltet bereits 6,44 Billionen Dollar
( Das Geld muss doch irgendwoher kommen! Alle jammern ständig nur über die Macht der Banken, aber selber dagegen was tun??? )

EU nicht überlebensfähig ohne Italien

Target 2 rettet lautlos die Eurozone – noch
( …………. aber nur so lange sich das diejenigen, die für alles zahlen und haften, gefallen lassen.
Man wartet zwar immer darauf, dass die mit den angeblichen „Problemen“ aussteigen sollen, aber warum ausgerechnet die?
Die Reißleine muss doch derjenige ziehen, der ständig nur immer weiter anschreiben lassen muss, weil die anderen – in dem Moment, wo man mal was fällig stellt – sofort pleite sind. )

Das Ende des Booms. Rückt es näher?

Nach Geiselnahme in Köln Terror-Verdacht! Jetzt ermittelt der Generalbundesanwalt
( Wir verweisen an der Stelle gerne nochmals auf unsere Artikel zur Bayern-Wahl! )

Versuchter Bankraub in Germering bei München – Polizei schießt Geldautomaten-Sprenger nieder

Nach Fall aus Duisburg: Luxusautos von Sozialhilfeempfängern beschlagnahmt – nächstes Jobcenter will durchgreifen

EU-weit weniger Zulassungen Neuwagen-Absatz bricht im September ein

Das dritte Quartal rockt: Netflix-Wachstum beflügelt Anlegerfantasie

Prognose kassiert – Exporteure: „Abwärtsbewegung statt Delle“

Schülerin verteilt Kekse – sie sind mit der Asche der Großmutter gebacken

36 Schülerinnen an einem Gymnasium schwanger, die Jüngste ist gerade einmal 14

Drastische Strafen – Was man in Schweden nicht mehr sagen darf

Untergang der Römerstadt Pompeji: Neuer Fund widerlegt bisherige Theorie

So viele Eicheln wie seit langem nicht
( Kennen Sie das Sprichwort, dass viele Eicheln einen harten Winter machen? )

Die wirklich entscheidende Meldung des heutigen Tages, die alles überschattet und das Interesse der Massen auf sich zieht wie sonst nichts, haben für uns natürlich für den Schluss aufgehoben. Hier ist Sie:





Da ist was im Busch – Diese Promis ziehen ins Dschungelcamp





Kommentare sind abgeschaltet.