Aktuelle Meldungen vom 2. Juni 2018

silberundgoldshop520

Italien wird der verschuldeten Welt den Rest geben

Krebsgefahr: Müssen alle Euro-Scheine eingestampft werden?

Tägliche Anfeindungen: Claudia Roth erhält Morddrohungen

Das „Todeskreuz“ prophezeit für Deutsche-Bank-Aktie einen Crash

Papiervermögenswerte dominieren seit einem Jahrzehnt. Es ist Zeit für eine Veränderung!

Mehr als 40 Hamburger Beamte suspendiert – bei vollem Gehalt

Berlin dreht durch Autos – die haben wir nicht mehr!

BPOL-HH: Zivilfahnder der Bundespolizei nehmen professionelles Diebes-Trio fest- Zuführung in die U-Haftanstalt-

Vergewaltigungsprozess: Flüchtling will jetzt Geld von der Justiz

China unter Strom: In Shenzhen fahren 16.000 E-Busse

Bei den Cot-Daten gab es einige Veränderungen – siehe Originallink!
Im Silber ist die Netto-Short-Position der Commercials um weitere 4.000 Kontrakte gestiegen.
Beim Gold ergab sich ebenfalls eine Erhöhung um 21.000 Kontrakte. Mit aktuell 35.300 (Ag) bzw. 136.700 (Au) Netto-Short-Kontrakten bei den Commercials wäre die Ausgangs-Lage im Grunde fast perfekt.

Das aktuelle Problem und der Grund warum sich bei den Metallen so gut wie nichts tut liegt derzeit wohl darin, dass die Masse der Leute noch nicht ahnt bzw. sich vorstellen kann – was hier im Grunde gerade läuft.
Wir sind auf diese Dinge bereits mehrfach eingegangen, daher möchten wir die Punkte an der Stelle nicht zum 3 Millionsten Mal lange ausführen, aber der große Knall und die finale Abrechnung wird kommen – je später umso heftiger!

Hat man eine Zukunft, wenn man nicht einmal mehr in der Lage ist seine Grenzen zu schützen?

Hat man eine Zukunft, wenn es einem nicht einmal mehr ansatzweise gelingt, diejenigen die ausreisen müssen auch abzuschieben?

Hat man mit Geburtenraten von 1,……… langfristig eine Zukunft als Volk bzw. Gesellschaft?
Wie sähen die Wirtschaft und auch viele Anlagen wie Aktienkurse oder Immobilienpreise in einem anderen, normalen Zinsumfeld aus?

Was wäre mit dem Steueraufkommen und dem Konsum, wenn man Geburtenraten von 2 oder 2,5 oder sogar 3 hätte?
Wir sähen die Zahlen dann beispielsweise bei den Krankenkassen aus, denn aktuell bekommt man ja fast für jeden Verscherten einen eigenen Beitrag, während früher bei 3 Kindern in der Regel die Frau + die Kinder über viele Jahre hinweg kostenlos mitversichert waren?
Wie verändern die geringen Geburtenraten das Steueraufkommen – Stichwort „Ehegattensplitting“?

Was ist von einem Volk bzw. einer Gesellschaft zu erwarten, die es nicht mal erkennt, dass viele bei ihnen nur noch mit dem eigenen – geschenkten bzw. geliehenem Geld – einkaufen? ( Stichworte Target2 und Überschüsse zwischen Export und Importen. Herr Sinn geht genau auf das Thema regelmässig ein – siehe Videos weiter unten!

Wie fertig ist denn ein Laden in dem alle glauben, dass Forderungen an Leute bzw. Staaten – die noch niemals in der Geschichte ihre Schulden wirklich bezahlt haben – auf Dauer irgendwie werthaltig wären?

Was ist denn los in einem Land, wenn man sogar die Altersvorsorgen auf Dingen aufbaut, von denen man doch im Grunde wissen müsste, dass die längerfristig ein massives Problem haben?

Wir völlig am Ende und abgewirtschaftet muss man denn haben, wenn diejenigen, die die Dinge noch richtig erkennen und ansprechen, dafür sofort in diverse Ecken gestellt und sogar noch verlacht und verspottet werden?

Wie fertig ist man denn, wenn man alle – die konkrete Probleme mal einfach ansprechen – sofort als Populisten abstempelt?

Wir völlig am ….. ist man denn, wenn der Schutz der Täter fast schön wichtiger ist und einen größeren Stellenwert genießt als der Schutz der Opfer?

Glauben Sie immer noch, dass am Tag der Abrechung diejenigen, die dann in die Röhre schauen, die Schuld bei sich selber suchen werden? Ja? Träumen Sie weiter!
Die werden mit allen Mitteln auf diejenigen losgehen, die noch was haben und die es vorhergesagt haben.
In einem so fertigen, realitätsfremden Umfeld hat man als noch normal tickender Mensch doch bereits ein Problem, ein echtes Problem!

Der wahrscheinlich wichtigste Grund warum die meisten trotzdem nicht handeln können ist so perfekt eingefädelt wie einfach:

Man hat die meisten Leistungsträger so geschickt und massiv ins Hamsterrad eingebunden, dass die weder raus können – noch raus wollen, unter anderem deswegen nicht weil man ja derzeit noch „gutes Geld“ verdienen kann in und mit DEM Umfeld!
OK – aber die werden auch wohl alle dann nicht mehr rauskommen und beim Absaufen mit dabei sein, wenn das Pendel plötzlich mal umschlägt.

Es muss aber auch alles genau so laufen – wie es eben läuft, denn die großen Krisen der Geschichte leben ja geradezu davon, dass die Masse auf der Verliererseite steht und am Ende die komplette Zeche bezahlt! Das war immer so und das wird immer so bleiben!

Das Gelaber, dass man das Ohr am Puls der Zeit hätte und schon noch rechtzeitig reagieren würde, wenn sich was tut, können wir schon nicht mehr hören, denn seit Tausdenden von Jahren hat genau das noch nie funktioniert, noch nie, nirgendwo und niemals!

Die schlafende, träumende Masse zahlt die Zeche – egal wie, egal wann, egal warum, egal an wen!!!!
Völlig logisch, dass man mit solchen Themen nicht auf einen Top-Platz bei den Page-Rankings dieser Welt kommt, denn wenn dem so wäre würde es ja die Masse nicht treffen.

Wann wurde denn beispielweise die Mauer in der DDR gebaut? Als wenige, weit vorausschauende gegangen sind oder als es zu einer größeren Bewegung wurde???

Naja – im Grunde alles völlig sinnlos, genauso wie viele noch drauf hoffen, dass gewisse Parteien wie die AfD oder ….. was ändern könnten!
Die ändern rein garnichts, daher ist das Warten und Hoffen darauf reine Zeitverschwendung. Zeit die am Ende fehlt, um sich selber noch rechtzeitig ins richtig Boot zu setzen. Von daher gehört auch das scheinbar mit zum üblichen Spiel dazu, nämlich dass man es mit solchen „Ablenkungsmanövern“ am Ende erneut schafft, dass auch noch diejenigen – die die Sachen schon völlig anders sehen und ahnen was anrollt – trotzdem bis zum Schluss mit an Bord des untergehenden Schiffes sitzen!
Diese 11 Videos muss man kennen, denn sie bringen auf den Punkt – was gerade läuft und noch alles anrollt!

Kommentare sind abgeschaltet.