20.12.2017: *** Neuer Rekordtag des Wahnsinns! *** Litecoin-Gründer verkauft alle seine Litecoins

…. HTML …






19-Jähriger versucht, 17-Jährige in Havel zu ertränken

Verprügelt und in Lutter gestoßen: Männergruppe attackiert 30-Jährigen Bielefelder

Versuchter Totschlag: Marokkaner terrorisiert zweifache Mutter

Streit in Lüneburg: Keine Weihnachtsfeier in Schule wegen Muslima? Schulleiter widerspricht

Zunächst zur Kryptowährung Litecoin: Charlie Lee: Litecoin-Gründer verkauft alle seine Litecoins
( Typisch aktuelles, ignorantes ……………Umfeld?
Werfen Sie mal einen Blick auf den Litecoin-Kurs und seine Reaktion darauf, verbunden mit der Frage, was in einer normalen Welt zu erwarten wäre, wenn DER GRÜNDER sowas bekannt gibt?! )

Nun zum Bitcoin:
Südkoreanische Bitcoin-Börse schliesst nach Hackerangriff
So nutzen Hacker den Kryptowährungsboom für sich aus
Andreas Popp: Was steckt hinter der Bitcoin-Hysterie?

( Haben Sie beispielsweise schon mal gehört, dass eine Silbermünze gehackt wurde und dann ZAPPZARAPP plötzlich weg war? Und welche Spuren ein Bitcoin auf einem Rechner, Laptop oder Smartphone hinterlässt weiss doch im Grunde genommen auch kein Mensch oder? )

Ex-Bundestagspräsident Lammert erwartet Neuwahl und Rückzug von Merkel

Wegen Hochkonjunktur: Staatsverschuldung sinkt

Alles rund ums Geld: Was sich 2018 für Verbraucher ändert

Urteil: EU-Recht zwingt nicht zur Anerkennung einer Scharia-Scheidung

Wir müssen beim Sex noch politisch korrekter werden!

Beischlaf im Banker-Film, Orgasmus-Garantie im «Kassensturz» Darum wird das SRF immer versexter

Is This Signaling That The Price Of Silver Is Set To Explode Higher?

Automatische Gesichtserkennung: Richterbund warnt vor totaler Videoüberwachung

Stuttgartern droht punktuelles Fahrverbot

„Schweren Herzens“: EU-Kommission leitet beispielloses Strafverfahren gegen Polen ein

Weinsteins Ex-Frau stehen bei Scheidung Millionen zu – aber erst jetzt
„Ich werde dich töten“: Auch Salma Hayek ist Weinstein-Opfer
So machte Weinstein Frauen arbeitslos
Sechs Frauen reichen Sammelklage gegen Weinstein ein
Weinstein-Skandal: Was die junge Jennifer Lawrence erlebte

Friseur, Reinigung, Rasierklingen Dafür müssen Frauen mehr bezahlen als Männer

Tennesee: Embryo nach 24 Jahren auf Eis als gesundes Mädchen geboren

„Franz Beckenbauer – der Fall des Kaisers“: ARD zeigt gebrochenen Menschen

Fazit:




Es wird inzwischen fast schon täglich immer absurder, kränker und vor allem realitätsfremder.

Zum obersten Link kann man jede ehrliche Meinung schon von vornherein vergessen, genauso wie bei allen Meldungen, wo es um den Weinstein-Skandal in den USA geht.

Wer das tut sollte sich schon mal im Vorfeld einen großen – einen extrem großen – Briefkasten zulegen, sowie viel Zeit und Geld für Anwälte bzw. Strafen bereit halten. Auch gut möglich, dass dann plötzlich diverse „Künstler Hand am Haus anlegen“ oder man sein eigenes Auto eines schönen Morgens mal nicht wiedererkennt.

Daher nur einige ganz allgemein – völlig weg von dem allen – am Rande:
Hat sich schon mal jemand die Frage gestellt, warum bestimmte Dinge erst dann rauskommen, wenn es diverse Beteiligte selber bereits „geschafft“ haben, während man das anfangs – also zu Beginn der „Karriere“ – scheinbar nicht „konnte“ und alles geschluckt hat?

Zeigen Reportagen wie die gestrige über Franz Beckenbauer – Der Fall des Kaisers nicht eindrucksvoll, wie untergehende Gesellschaften ausgerechnet mit denen Wenigen ………… umgehen, die mal Vorbilder waren/sein sollten bzw. sich auch mal was getraut, konkret angepackt oder geschafft haben?

Unrecht bleibt Unrecht – keine Frage, aber muss einem nicht Angst und Bange werden, wenn immer mehr Leute, die selber nirgendwo rein garnichts Konstruktives beitragen, andauernd nur noch nach Fehlern, irgendwelchen Vergehen, unmoralischen Handlungen oder sonstwas suchen, bis man irgendwan, irgendwo, irgendwas findet?

Was ist los in einem Land und in einer Welt, wo Dinge im Wert steigen, nur weil man im Grunde selber die Nachfrage danach selber bezahlt?

Passt keine Entwicklung – von Blase wollen wir nicht reden – besser zur aktuellen Welt und Denke, wie die Explosion des Bitcoin, der aus dem Nichts kommt, durch nichts gedeckt ist und wo im Grunde kaum einer weiss, was er wirklich wert ist, wie er im Kern gemacht wird usw….?

Völlig irrer Laden, bei dam man nicht im Dunstkreis seine sollte, wenn der mal explodiert – und er wird explodieren!!!

Noch ganz wichtig – ja geradezu entscheidend: Orientieren Sie sich nicht an denen,

…. HTML …

die so oder so nur klug reden, aber selber wegen „Gefangen-Sein im Hamsterrad“ im Grunde garnicht handeln können.
Wer nicht handeln kann, der muss sich die Dinge schön reden oder ignorieren, was soll er sonst tun?
Ein besserer Maßstab dessen – was da wohl kommen wird und anrollt – sind doch diejenigen, die nach reiflicher Überlegung und Abwägung der Umstände freie Entscheidung treffen und und was tun die?
Da gehen viel und zwar nicht als Einzelfälle sondern in Massen, denn:

So wie in Deutschland derzeit aussaugen, beschimpfen, für realistische Betrachtungen auslachen und für gute Argumente beleidigen lassen kann man sich anderswo auch – vielleicht sogar wärmer, günstiger, bequemer und ehrlicher!

Bitte schauen Sie sich in den nachfolgenden 3 Links mal an, welche Gruppe komplett geht und wer inzwischen IN die Großstädte bzw. Ballungsräume zieht und wer RAUS? Ganz nebenbei: Schon mal die Frage gestellt wer das zahlt??

1. Die Nerze verlassen das sinkende Schiff
2. Zahl reicher Auswanderer springt in die Höhe – Tausende Millionäre verlassen Deutschland
3. Wo die Deutschen leben wollen Stadt, Land, Flucht

Das ist wie beim Schafkopfen: Da kann man – und das hat garnichts mit den anderen Mitspielern selber, irgendwelchen Sympathien oder……… zu tun – im Grunde doch auch nur mit denjenigen diskutieren, was man eventuell ansagen könnte, wenn ein gutes Blatt die Grundlage ist…….. wenn also überhaupt Entscheidungsmöglichkeiten da sind.
Wer Mittelhand mit dem Schelln-Ober, dem Herz-Unter, dem Herz-Neuner, dem grün-Zehner, dem Eichel-König und der Schelln-Neun sitzt, der mag zwar ein netter, ehrlicher, anständiger, fleissiger, intelligenter Kerl sein, aber zu melden oder anzusagen hat der zumindest in dem Spiel mal garnichts! Hört sich hart an ist aber so!!!

Passt also nichts besser als Abschluss des heutigen Artikels wie der nachfolgende Text zum Thema Glück:
Formel für Zufriedenheit „Glück ist, wenn das Gehirn die Klappe hält“





Kommentare sind abgeschaltet.