Aktuelle Meldungen vom 5.10.2017: Crash, Datenschutz, EZB, Bitcoin, SPD, Puerto Rico, Schnupfen, Bayern, Tacho!

www.silber-gold-verkauf.de






Während die Wirtschaft überhitzt, liegt der Finanzsektor auf der Intensivstation

Stichtag Montag: Katalonien macht mit „Scheidung“ Ernst

Autor Schirmbeck wirft Linken „skandalöse Islamverharmlosung“ vor: „Der Islam ist rechter als die ganze AfD“

AfD-Kritik an Aktion am Osterburger Gymnasium

Frau filmt Straftäter – Folge: Verurteilung wegen Verstoß gegen Datenschutzgesetz

Schulden-Aufkauf: Wie EZB-Chef Draghi Macrons Frankreich bevorzugt

EZB lotet Szenarien für schrumpfende Anleihenkäufe aus
( Das System braucht ständig neues Futter – also zusätzliches Geld. Es dürfte daher unglaublich spannend werden wie dei Märkte reagieren, wenn die Notanbanken anfangen hier langsam den Hahn abzudrehen. )

Axel Weber: UBS-Präsident kritisiert Digitalwährung Bitcoin
Was Goldman Sachs wirklich am Bitcoin interessiert

Finanzmittel der AfD könnten helfen: Millionenloch im SPD-Etat: Sozialdemokraten drohen weitreichende Konsequenzen

Trump deutet Schuldenschnitt an – Anleihen Puerto Ricos fallen auf Rekordtief

Verkaufsschlager: Nach zwei Tagen ausverkauft: Noch ein „Höhle der Löwen“-Deal geht durch die Decke

Professor behauptet: So einfach werden Sie Ihren Schnupfen in nur einem Tag los

Kaspersky Free auf Deutsch ist da: Kostenlose Version des Testsiegers zum Download

Warum Hoeneß’ Freund Jupp Heynckes der Richtige für Bayern sein kann

Darum zeigt Ihr Autotacho niemals die richtige Geschwindigkeit an

Studie: Deutsche kaufen pro Kopf das meiste Gold





Kommentare sind abgeschaltet.