Aktuelle Meldungen vom 16.6.2017

goldwert500x120






Auf Hartz-IV-Niveau: Ab 2030 droht fast jedem Zweiten eine Armutsrente
( Den meisten ist überhauot nicht bewusst was da anrollt. Oder ist 2030 wirklich noch so weit weg, dass es sich nicht lohnt bereits jetzt schon mal dran zu denken? Wie schon mehrfach beschrieben: Der Aufwachschock wird unglaublich! )

Gegen aufgezwungene Multi-Kulti-Gesellschaft: Tschechiens Ex-Präsident fordert EU-Austritt
( Immer mehr Länder haben scheinbar einfach keinen Bock mehr drauf – sich von der EU überall dreinreden zu lassen. Wenn die nächste Krise kommt werden diese Gründe noch ergänzt von dem Glauben bzw. der Hoffnung, dass es alleine besser ginge! )

Lügenpresse: Die Lust am eigenen Untergang

„Der Draghi-Crash“ Wie die EZB unser Geld manipuliert

10 Billionen extra: So manipulieren Draghi und seine Kollegen mit ihrer Geldflut die Börsen

Brexit-Verhandlungen beginnen am Montag

Staatswanwältin schreibt auf Facebook abfällig über Ausländer – das hat Konsequenzen
( Das ist genau das was wir meinen: Es ist nicht einmal mehr möglich irgendwo seine Meinung zu äussern! Viele zeihen daher bislang noch keine Konsequenzen, aber auch das wird noch in einem völlig anderen Ausmaß kommen, spätestens dann wenn es immer noch schlimmer wird! )

Das Sterben des US-Einzelhandels und die Parallelen zum Jahr 2007

„Ihr werdet nie hier ankommen“ – Australien zieht stolz Bilanz

Gemeinsame Presserklärung der Staatsanwaltschaft Baden-Baden und des Polizeipräsidiums Offenburg – Rastatt – Schwer verletzt nach Beziehungsstreit – Update – Tatverdächtiger in Haft –

Euro-Gruppe einigt sich auf 8,5 Milliarden Euro für Athen
( Wie lange sollen denn die paar Milliaren nun wieder reichen? )

Elektronischer Perso wird für alle freigeschaltet





Kommentare sind abgeschaltet.